PANOX® thermisch stabilisierte Textilfaser

PANOX® ist der Industriestandard, wenn es um nicht brennbare Textilfasern geht. PANOX® ist eine oxidierte, thermisch stabilisierte Polyacrylnitril-(PAN)-Faser, die aufgrund ihrer einzigartigen chemischen Struktur nicht brennt, schmilzt, erweicht oder tropft. Bei einem LOI-Wert (limiting oxygen index = Grenzsauerstoffkonzentration) von über 50 %, liegt PANOX® im Vergleich zu anderen organischen Fasern wesentlich höher und ist in die Brennklasse S-a eingestuft.

Anwendungsbereiche

PANOX® bietet einen ausgezeichneten Widerstand gegen Hitze, Chemikalien und zeigt eine sehr gute elektrische Isolation. Dank dieser exzellenten Eigenschaften wird PANOX® in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt, die im Zusammenhang mit Feuer und Hitzeschutz stehen, z.B. Hitzeschutzkleidung, Funkensprühschutz in Schweißdecken, Kompensatoren, Gewebe für CFC-Kupplungen und -Getriebe, Fireblocker-Gewebe in Flugzeugsitzen, flammbeständige Matratzen, in Reibbelägen von PKW-Bremsscheiben, Brems- und Kupplungsbelägen, sowie in industriellen Dichtungen und Packungen. 

Eines der größten Anwendungsgebiete von PANOX® ist ihre Verwendung bei der Herstellung von CFC-Flugzeugbremsscheiben und nicht brennbaren Vliesen für Motorraumisolierungen in Fahrzeugen.

Zum Seitenanfang

Kontakt