SGL Group trennt sich von ihrem Geschäftsbereich Kathoden, Hochofenauskleidungen und Kohlenstoffelektroden.

Seit dem 2.11.2017 sind die SGL CFL CE GmbH und ihre Tochtergesellschaften (zusammen „CFL CE“) nicht mehr Teil des SGL Carbon SE Konzerns sondern eigenständige Unternehmen. Bis zum Aufbau einer eigenständigen Homepage der CFL CE werden hier allerdings übergangsweise noch Informationen zur CFL CE und ihrer Produkte in eigener und ausschließlicher Verantwortung der CFL CE gezeigt. Die SGL Carbon SE und ihre verbundenen Unternehmen übernehmen für Inhalt und Aussagen daher keine Haftung.

Die SGL Group hat ihr Geschäft mit Kathoden, Hochofenauskleidungen und Kohlenstoffelektroden (CFL CE) an von Triton beratene Fonds („Triton“) verkauft.
www.triton-partners.com

 

Kathoden, Ofenauskleidungen und Kohlenstoffelektroden

Kathoden für die Aluminiumindustrie und Ofenauskleidungen für die Eisen- und Stahlindustrie sind Investitionsgüter. Spitzenqualität in jedem Schritt der Wertschöpfungskette zu garantieren ist unsere Verpflichtung.

Wir bieten einer umfassende Auswahl an Materialsorten für Kathodenblöcke von amorphem über graphitischen Kohlenstoff bis zu graphitiertem Material. Spezifische Anforderungen unserer Kunden in der Aluminiumindustrie können so optimal erfüllt werden.

Und wir verfügen über das ganze Spektrum von Kohlenstoff- und Graphitmaterialien für Ofenauskleidungen, die unabhängig vom Hochofenkonzept eine lange Hochofenreise ermöglichen.