SIGRAFIL® Carbonfasern auf Basis von PAN

SIGRAFIL® Carbon-Endlosfasern (24k und 50k) werden aus einer Polyacrylnitril-Faser (PAN-Faser) hergestellt und weisen eine hohe Festigkeit mit großem Elastizitätsmodul bei geringer Dichte auf. Diese einzigartigen Eigenschaften machen sie zu einem überaus leistungsfähigen Werkstoff.

SIGRAFIL® thermoplastkompatible Carbonfaser

Zu unseren Innovationen zählt eine thermoplastkompatible SIGRAFIL® Carbon-Endlosfaser, die die Voraussetzung für die Herstellung von Faserverbundwerkstoffen mit thermoplastischer Matrix bildet. Mit der Entwicklung einer neuen Oberflächenbeschichtung (Schlichte) wird eine optimale Anbindung der Carbonfaser an die Thermoplast-Matrix erzielt.

Anwendungsbereiche

SIGRAFIL® Carbonfasern bilden die Grundlage für faserverstärkte Verbundwerkstoffe und sind Hauptbestandteile von Produkten, die in Windkraftanlagen, der Luft- und Raumfahrt und Automobilindustrie, dem Rennsport sowie in anderen industriellen Anwendungen zum Einsatz kommen.

SIGRAFIL® Endlosfasern bieten ideale Voraussetzungen für die Textilverarbeitung, Webtechnik, Pultrusion, Flecht- und Wickelverfahren, sowie die Herstellung von multiaxialen Gelegen, unidirektionalen Prepregs und hochwertigen Verbundwerkstoffen.

Zum Seitenanfang

Kontakt