Die Märkte der SGL Group

Die SGL Group verfügt über ein breites Portfolio an Produkten aus amorphem Kohlenstoff bis hin zu hochreinen Graphiten und von Carbonfasern bis hin zu Verbundwerkstoffen und Bauteilen. Mit dieser BROAD BASE sind wir in der Lage BEST SOLUTIONS für eine große Anzahl von Märkten zu liefern.

Maschinenbau

Unsere Anwendungen

Bei herausfordernden Anwendungen im Maschinenbau stoßen Bauteile aus Aluminium oder Stahl schnell an ihre Grenzen. Carbonfaser-Verbundwerkstoffe ermöglichen es, bei der Leistung von Maschinen und Anlagen in neue Dimensionen vorzustoßen. Die Halbzeuge und Fertigbauteile der SGL Group bieten hohe Festigkeit und Steifigkeit sowie ein gutes Dämpfungsverhalten. Durch die breite Palette an miteinander kombinierbaren Matrix- und Carbonfaserwerkstoffen können CFK-Bauteile mit individuell an die jeweilige Aufgabenstellung abgestimmten Materialeigenschaften hergestellt werden. Anwendungsbeispiele: Greiferstangen, Pleuel, Hubbalken, Rotorbügel.

Der Einsatz der Verbundwerkstoffe im Maschinenbau bringt eine Reihe von Vorteilen mit sich:

• höhere Ausbringungsmenge
• geringere Kosten bei Schadensfällen
• geringerer Energieverbrauch
• reduzierte Wartung und somit längere Standzeiten