Wiesbaden, 14. Dezember 2016

Anpassung des Wandlungsverhältnisses und Wandlungspreises für die Wandelanleihe der SGL CARBON SE mit anfänglichem Gesamtnennbetrag von 167 Mio. €, fällig am 30. September 2020 (ISIN DE000A168YY5)

Das Wandlungsverhältnis der Anleihe ist aufgrund der erfolgten Kapitalerhöhung gegen Einlagen mit Bezugsrecht  gemäß § 11 Abs. 2 der Anleihebedingungen angepasst worden. Das Wandlungsverhältnis beträgt nun 5.857,1258 (vorher 5.363,3394). Der Wandlungspreis beträgt demnach nun 17,0732 € (vorher 18,6451 €).

Der Vorstand
SGL CARBON SE