Konstrukteurswettbewerb Formula Student

Weitere Informationen Zeigen

Mehr als 100 studentische Teams aus verschiedenen Ländern sind es zum Beispiel in Hockenheim. Gewinner ist nicht das schnellste Auto, sondern das Team mit der besten Gesamtwertung aus Konstruktion, Rennperformance, Finanzplanung, Verbrauchseffizienz und Verkaufsargumenten. Die SGL Group unterstützt derzeit insgesamt neun Teams von verschiedenen Hochschulen mit insgesamt ca. 500 Teammitgliedern. Neben finanzieller Unterstützung, der Möglichkeit für Praktika und Diplomarbeiten erhalten die Studenten in diesem Rahmen auch die Möglichkeit in Zusammenarbeit mit SGL-Mitarbeitern Bauteile aus Carbonfaserverstärktem Kunststoff zu entwickeln, zu bauen und einzusetzen.

Das Engagement der SGL Group in der Formula Student besteht bereits seit 2008. Unternehmen der Motorsport-, Automobil- und Zulieferindustrie dient die Formula Student auch als Indikator für die Ausbildungsqualität von Ingenieuren.

Verwandte Themen Zeigen

Die Formula Student ist ein weltweiter Konstrukteurswettbewerb für Rennwagenbau. Auf mehreren Events jährlich treten sie mit selbstkonstruierten und gebauten Rennwagen auf Rennstrecken gegeneinander an, in Europa unter anderem in Hockenheim, Silverstone, Barcelona und Spielberg.

Kontakt

Rainer Bode
Tel: +49 8271 83-2150
rainer.bode@sglgroup.com